jQuery 1.7 released

jquery write less do moreAm gestrigen Tag wurde die neue Version 1.7 vom JavaScript Framework jQuery veröffentlicht. Die neue Version ermöglicht mehr Performance und bessere Unterstützung für HTML 5 in den Browsern Internet Explorer 6,7 und 8. Außerdem wurden die neuen Event Funktionen .on() und .off() integriert, welche auf kurz oder lang die Funktionen .bind(), live() und .delegate() ablösen sollen und für mehr Konsistenz in der API sorgen.

Weitere Neuheiten und einen Geschwindigkeitsvergleich zur Vorgängerversion kann man auf den offiziellen jQuery Blog nachlesen

JavaScript Scrollbalken mit JScrollpane

Wer die Scrollbalken der Webbrowser selbst farblich gestalten möchte, nutzt dafür am besten die JavaScript Bibliothek JScrollPane von Kelvin Luck. Das Skript basiert auf jQuery und kann mit Hilfe von CSS angepasst werden. Damit lassen sich zum Beispiel OS X Scrollbalken in Windows oder Linux Betriebssystemen erstellen, aber auch ganz einfache Scrollbalken sind möglich. Es werden gestaltungstechnisch keine Grenzen gesetzt.  Ein kleines Beispiel kann man sich hier anschauen.

 

„JavaScript Scrollbalken mit JScrollpane“ weiterlesen

Kinect mit Java und Processing

Kinect Memory SpielAls Gruppenprojekt mussten wir uns zu viert (Angela Dudtkowski, Felix Harzendorf, Steven Rudolph und ich) im 6. Semester für die Fächer Generative Gestaltung und Interaktive Computergrafik mit der Microsoft Kinect auseinander setzen. Unsere Aufgabe bestand darin, die Kinect mit Java und einer Processing Umgebung zum Laufen zu kriegen und ein Memoryspiel zu konzipieren, welches generativ ist.

„Kinect mit Java und Processing“ weiterlesen

Providerwechsel

Da ich vor kurzem meinen Provider aus Performance-Gründen wechseln musste, habe ich es mir zu Aufgabe gemacht, mein Portfolio gleichzeitig etwas zu überarbeiten und ihn nun als eine Art Blog zu führen, wo laufende oder abgeschlossene Projekte detailliert beschrieben werden. Leider brauch man dafür Zeit, die ich dank meines Studiums nur begrenzt zur Verfügung stehen habe. Aber ich bin mir sicher, dass schon bald einige Projekte vorgestellt werden können und die Optik des Blogs von mir angepasst wird.